Back to top
  • DPD Lieferung schon ab 3,99€
  • Sicher einkaufen - SSL-Zertifikat
  • + 49 0172 - 5638507
14 Tage für Rücksendung
DPD und iloxx Lieferung
Sichere und schnelle Paypal Zahlungen
Schnelle Lieferung

Ist es sinnvoll, die Heizkörper zu verkleiden?

Die meisten von uns mögen keine einfachen Heizkörperformen, denn sie normalerwiese nicht besonderes ästhetisch aussehen. Genau aus diesem Grund entscheiden sich viele Nutzer die Heizkörper zu verkleiden. Wie sich herausstellt, es ist keine gute Lösung. Im Folgenden erklären wir warum.

Die richtige Zirkulation  

Wenn die Wärme gleichmäßig vom Heizkörper im Raum verteilt werden soll, versuchen Sie, ihn nicht mit Möbeln oder Gebäuden abzudecken. Ein Sofa oder ein Fernsehschrank sollte sich mindestens zehn Zentimeter vom Heizkörper entfernen. Diese Lösung erleichtert die Luftzirkulation um den Heizkörper erheblich und optimiert so den Heizprozess der Wohnung oder des Hauses. Wenn sich der Heizkörper unter dem Fenster befindet, montieren Sie ein breites Fensterbrett, damit die warme Luft nicht die Richtung des Fensters sich bewegt, sondern in Richtung der Raummitte. Eine gute Idee ist es auch Aluminiumschichten hinter den Heizkörpern zu platzieren - sie reflektieren die Wärme in die richtige Richtung.

Heizkörper nicht verkleiden

Heizkörper, die hinter den Möbeln verborgen oder maskiert sind, geben 10 bis 20% weniger Wärme ab als nicht verkleidete Heizkörper. Sie müssen auch eine viel höhere Temperatur einzustellen, um den Raum so effektiv aufzuwärmen wodurch die Heizkosten deutlich höher ausfallen.

Lösung des Problems - dekorativer Heizkörper  

Als sehr gute Alternative mit vielen Vorteilen sind die Designheizkörper. Die gibt es in vielen Größen, Formen und Farben zu Auswahl. Diese Art von Heizkörpern präsentieren sich gut als dekorative Raumelemente und verleihen dem Raum einen besonderen Look. Moderne, dekorative Heizkörper setzen visuelle Akzente durch ansprechende Designs. Dekorativer Badheizkörper muss nicht mehr unter dem Fenster platziert werden. Dank seiner durchdachten Konstruktion hat er sowohl eine dekorative als auch nützliche Funktion und kann als Handtuchwärmer genutzt werden. Die dekorativen Heizkörper sind auch sehr leicht sauber zu halten. Wenn Sie angenehme Wärme und Ihr Wohnraum auch durch Design optisch bereichern, und dabei viel Energie sparen wollen, entscheiden Sie sich für einen dekorativen Heizkörper.  

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.